Jugendgottesdienst mit der Instrumentalgruppe

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Jugendgottesdienst mit der Instrumentalgruppe
Feb 172018
 

Am Sonntag, den 11.02.2018, fand in der Pfäffinger Kirche ein Jugendgottesdienst für den Bezirk Tübingen statt.

Unter dem Wort „Ich sage aber euch, dass hier der ist, der auch größer ist denn der Tempel.“ (Matthäus 12, 6) hielt unser Evangelist Dehner den Gottensdienst.
Die Botschaft für die Jugend: Treue zu Christus auch in den kleinen Dingen. Hierbei ist es wichtig, dass bei Entscheidungen oder Betrachtungen einer Sache nicht nur ein Merkmal betrachtet wird, sondern stets das große Ganze zu sehen.

Auch die mitdienenden Amtsträger unterstrichen die Botschaft, als sie auf die richtige Herzenseinstellung hingewiesen haben. Und sollte uns die Umsetzung des Wortes nicht gelingen, haben wir immernoch die Gnade Gottes.

Umrandet wurde die Predigt mit Gesang durch den Jugendchor und dem Einsatz der Instrumentalgruppe, die zu diesem Jugendgottesdienst eingeladen wurde.

Jugendgottesdienst am 14.01.2018

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Jugendgottesdienst am 14.01.2018
Jan 282018
 

Am 14.01.2018 trafen sich die Jugendlichen der Kerngruppe, bestehend aus den Bezirken Albstadt, Tuttlingen, Schwenningen und Tübingen, in der Kirche in Herrenberg zum ersten Jugendgottesdienst des Jahres.

Bezirksältester Klaus von Bank legte dem Gottesdienst ein Textwort aus Apostelgeschichte 4, Vers 12 zugrunde: „Und in keinem andern ist Heil, auch ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden.“

Einen ausführlichen Bericht zum Inhalt des Gottesdienstes könnt ihr auf folgender Seite nachlesen: https://www.nak-tuebingen.de/dbc/705021/123605/Sonntag-14.-Januar-Nach-Herrenberg-kommen-Jugendliche-der-Bezirke-Albstadt-Tuebingen-Tuttlingen-und-Villingen-Schwenningen-zum-Kick-off-Gottesdienst-2018-unter-der-Leitung-von-Bezirksvorsteher-Klaus-von-Bank.

Die Redaktion wünscht allen Jugendlichen an dieser Stelle ein gesegnetes und ereignisreiches Jahr 2018.

Und wir freuen uns auf viele spannende Begegnungen mit euch.

 

 

 Posted by at 19:35