Dez 302017
 

Am Mittwoch, den 20.12.2017 fand nach einer längeren Pause erneut ein sogenannter „FreshUp“ Gottesdienst in Bondorf statt. Der Sinn dahinter: Jugendliche aus dem Bezirk besuchen eine Gemeinde, um diese mit ihren Gaben „aufzufrischen“.

Das Sprichwort „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ nahmen die Bondorfer wortwörtlich: Mit Unterstützung der Gemeinde Mötzingen wurde nach dem Gottesdienst Punsch und Glühwein ausgeschenkt. Dazu gab es frische Pizzabrötchen und Weihnachtsgebäck.

Der krönende Abschluss war ein Schokoladennikolaus, den jeder mit nach Hause nehmen konnte – Bondorf hat sich als perfekten Gastgeber erwiesen. Die Jugend bedankt sich bei allen Beteiligten und Helfern für den überaus gelungenen und schönen Abend!

 

Sorry, the comment form is closed at this time.